Home \\ Away from home \\ Publikationen \\ landmade.story \\ KONTAKT

Der "BLICKSPUR" folgten viele

Veranstalter und Partner der 2. Film+Medientage Havelland ziehen positive Bilanz

Mit rund 1.800 Festivalgästen fanden vom 5. - 7. Oktober 2007 die 2. Film+Medientage Havelland unter dem Titel „BLICKSPUR“ in Rathenow statt. Somit hat sich die Besucherzahl im Vergleich zu den 1. Filmtagen Havelland im Oktober 2005 in etwa verdoppelt. Vor allem den Veranstaltungsschwerpunkt im Werk des Festivalpartners Rathenower Optik GmbH, der rund 900 Gäste anzog, verbuchen die Organisatoren und die Geschäftsleitung des Unternehmens als großen Erfolg.


Die Auswertung zeigt außerdem, dass die Vielfalt der Veranstaltungsformen beim Publikum gut ankam. Die Festivalbesucher interessierten sich besonders für das Medienkunstwerk „Parallelwelt“, das „Forum der Visionen“ und die Wettbewerbsbeiträge zum Amateurfilmwettbewerb des Festivals. Die Goldene Brille, der mit 400,- EUR dotierte 1. Preis, ging an Melanie Klems aus Michelstadt für den Beitrag „Eitelkeit führt zu Einsamkeit“.
Die preisgekrönten Filme können Sie sich hier ansehen.




letzte Änderungen: 9.8.2016